BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jobangebote

Im Amt Lubmin ist ab sofort die Stelle

Mitarbeiter Ordnungsamt, Politesse (m,w,d )

vorerst befristet bis 30. September 2021 zu besetzen. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Feststellung von Ordnungswidrigkeiten im Ruhenden Verkehr,
  • Erteilung mündlicher und schriftlicher Verwarnungen,
  • Kontrolle der Parkscheinautomaten auf Funktionsfähigkeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung,
  • Führerschein Klasse B,
  • Grundkenntnisse im Ordnungswidrigkeiten- und Straßenverkehrsrecht (OwiG, StVG, StVO),
  • Sicheres Auftreten, ruhiger und angemessener Umgang mit Bürgern in Konfliktsituationen
  • Selbständige, verantwortungs- und pflichtbewusste Arbeitsweise,
  • Flexibilität, Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit nach Dienstplan,
  • Wünschenswert gute Ortskenntnisse

Unser Angebot an Sie

  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle und interessante Saisontätigkeit im öffentlichen Dienst,
  • Eine den tariflichen Bestimmungen entsprechende Vergütung nach TVöD

 

Ihre schriftlichen Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 25.06.2021

An das Amt Lubmin – Bewerbung MA Ordnungsamt , Politesse, – Geschw.-Scholl-Weg 15, 17509 Lubmin bzw. per E-Mail an .

Bitte beachten Sie, dass die mit der Bewerbung verbundenen Kosten nicht erstattet werden können sowie die Rücksendung Ihrer Unterlagen nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages nach Abschluss des Verfahrens erfolgt

 

 

 

Im Amt Lubmin ist ab 01.09.2021 die Stelle

Mitarbeiter für allgemeine Ordnungsangelegenheiten/Außendienst/Politesse (m,w,d)

zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Kontrolle des Ruhenden Verkehrs
  • Kontrolle der Gemeindestraßen/Müllverkippungen/Altautos, Bearbeitung der Sachverhalte
  • Kontrolle der Spielplätze
  • Kontrolle von verwahrlosten/nicht gesicherten Grundstücken
  • Bearbeitung von Wildschadensanzeigen
  • Baumschutz

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangstellte(r)
  • Sichere Kenntnisse der StVO, StVG, SOG, BGB, VwVfG u.a.

Persönliche Anforderungen

  • Führerschein Klasse B
  • Sicheres Auftreten, ruhiger und angemessener Umgang mit Bürgern in Konfliktsituationen
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Handeln
  • Körperliche und geistige Eignung für die Tätigkeit
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende, vorwiegend in den Sommermonaten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zum Tragen von Dienstkleidung
  • Sicherheit im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln

Unser Angebot an Sie

  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst in Vollzeit
  • Unbefristete Einstellung, Vergütung nach TVöD
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Umfassende Einarbeitung sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungen

Ihre schriftlichen Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.06.2021.

An das Amt Lubmin – Bewerbung MA Ordnungsamt – Geschw.-Scholl-Weg 15, 17509 Lubmin bzw. per E-Mail an .

Bitte beachten Sie, dass die mit der Bewerbung verbundenen Kosten nicht erstattet werden können sowie die Rücksendung Ihrer Unterlagen nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages nach Abschluss des Verfahrens erfolgt.

 

 

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden